Speaker

Bereits zugesagt haben:

Dr. Michael Merz

Enerchain

Dr. Michael Merz ist Gründer von Enerchain,  einem Blockchain-Projekt für den Energiesektor welches sich in die Bereiche „Trading smart energy products“, „Grid Management“ und „P2P wholesale trading“ gliedert.

Peter Busch

Robert Bosch Group

Peter Busch ist verantwortlich für die Automotive Blockchain Aktivitäten bei Robert Bosch in einem dem Vorstand unterstellten Automotive Thinktank. Er arbeitet seit mehr als 25 Jahren als Wirtschaftsinformatiker u.a. bei JPMorgan, Sun Microsystems und bei mehreren Einheiten der Robert Bosch Group.

Max Kordek

LISK

Max Kordek ist Gründer von Lisk. Er wird Grundidee, Funktionsweise und Anwendungsfälle präsentieren.

Paul Kammerer

Commerzbank

Paul Kammerer ist Vice President Corporate Strategy & Co-Founder des DLT Lab der Commerzbank AG. Innerhalb des Bankhauses begleitet er die Themen Digitalisierung und Blockchain/DLT und ist Mitgründer des internen DLT Lab, welches sich mit Analyse und Umsetzung von Anwendungen beschäftig.

Michael Kuperberg

Deutsche Bahn

Michael Kuperberg arbeitet als Lead Architect für Blockchain- und DLT-Themen bei der DB Systel GmbH. In seiner Rolle bewertet er Produkte und Ansätze, entwirft Lösungen und leitet die Entwicklung von Produkten und Prototypen.

Prof. Dr. Philipp Sandner

Frankfurt School Blockchain Center

Prof. Dr. Philipp Sandner leitet das Blockchain Center an der Frankfurt School of Finance & Management. Zu seinen Themengebieten gehören die Blockchain-Technologie und deren Einsatz in verschiedenen Branchen, aber auch Digitalisierung, Entrepreneurship und Innovation.

Peter Großkopf

solarisBank

Peter Grosskopf ist CTO der solarisBank AG, die Fintech- und Crypto-Unternehmen eine API Platform für Accounts, KYC, Transactions, Scoring etc. zur Verfügung stellt. Er treibt die Themen Virtual Currencies und Blockchain und baut mit einem R&D Team Tools für das Banking von morgen.

Dr. Lukas Schack

TUI Group

Dr. Lukas Schack ist Head of Blockchain Engineering bei der TUI Group, dem weltweit führenden Touristikkonzern. Dort entwickelt er innovative Blockchain-Anwendungsfälle für die Reiseindustrie.

Frank Bolten

CHAINSTEP

Frank Bolten verfügt über langjährige Senior-Management-Erfahrung in Technologie-Konzernen (Sony, Deutsche Telekom, Sharp). Im Mai 2017 dann Gründung der CHAINSTEP GmbH. Motto: „Wir bringen Blockchain in die Realwirtschaft“. Schwerpunkt: Transportlogistik und Supply Chain Management.

Dr. Nina-Luisa Siedler

DWF Germany Rechtanwaltsgesellschaft mbH

Dr. Nina-Luisa Siedler leitet die Blockchain Competence Group bei DWF. Innerhalb des Blockchain Bundesverbandes verantwortet sie die Ausschüsse für Finance und Tokens/ICOs und ist Mitglied verschiedener Standardisierungs-Initiativen. Als Anwältin begleitet sie aktuell mehrere ICOs sowie die Realisierung diverser Plattform-Modelle (im Blockchain-Infrastruktur, IoT-, Daten-, Logistik-, Energie- und Einzelhandelsbereich).

Speaker in 2017 waren unter anderem:

Fabian Vogelsteller

Ethereum

Fabian Vogelsteller ist Lead Dapp Developer bei Ethereum und wird uns "unter die Motorhaube" der aktuell am meisten für Blockchain-basierte Anwendungen genutzte Technologie schauen lassen.

Dominik Schiener

IOTA

Dominik Schiener ist Gründer von IOTA, einer neuartigen Blockchain ohne Blocks. IOTA möchte sich als Backbone für das Internet der Dinge etablieren und ist daher speziell auf diesen Bereich ausgerichtet.

Jörg von Minckwitz

bitwala

Jörge von Minckwitz ist Gründer von bitwala und wird uns zeigen, wie die Blockchain-Technologie das Banking revolutionieren kann.

Jannis Holthusen

UPCHAIN

Jannis Holthusen stellt Ergebnisse aus dem aktuellen Blockchain Monitor vor und ordnet die Erwartungen von Unternehmen an Anwendungsfälle von Blockchain ein.

Prof. Dr. Volker Skwarek

HAW Hamburg

Prof. Skwarek arbeitet derzeit an Richtlinien für  die DIN Normierung von Blockchains.

Florian Fiedler

Blockbay

Florian Fiedler ist Gründer von Blockbay. Zuvor war er Senior Vice President Strategy / M&A der HSH Nordbank, wo er zuvor u.a. die Entwicklung von Digitalisierungsmaßnahmen leitete.

Sven Laepple

Astratum

Sven Laepple ist ein „digital innovator“ seit über 20 Jahren. Er ist u.a. Gründer von Astratum und entwickelt im diesem Rahmen Blockchain Projekte für verschiedene Unternehmen und Institutionen.

Prof. Dr. Gilbert Fridgen

Universität Bayreuth

Prof. Fridgen lehrt im Fachbereich Wirtschaftsinformatik und erforscht derzeit in einer Projektgruppe des Fraunhofer FIT  Instituts unterschiedliche Anwendungsfälle für Distributed Ledger Technologies.

Remco Bloemen

Neufund

Remco Bloemen studierte u.a. bei Stephen Hawkins und ist Absolvent der Singularity University. Er gründete das Blockchain-Forensik-Unternehmen cointel und ist Co-Founder von Neufund.

Burkhard Blechschmidt

Cognizant

Burkhard Blechschmidt beschäftigt sich mit Blockchain-basierten Geschäftsinnovationen in den Bereichen Industrie 4.0, Logistik, Mobilität und Kommunikation. Er ist zudem Mitgründer der Plattform „Genesis of Things“ – 3D-Druck und das digitale Produktgedächtnis auf der Blockchain.

Oliver Naegele

Blockchain Helix AG

Oliver Naegele ist Gründer von Blockchain HELIX. Blockchain HELIX schafft rechtlich gültige Digitale Identitäten und kann damit sowohl den KYC-Prozess optimieren als auch eine vertrauensvolle Identitäts-Plattform für weitere Dienste zur Verfügung stellen.

Dirk Röder

MaibornWolff 

Continuously challenging the status quo. Digital transformation will catch up with everything we touch, use, eat and love. Blockchain Evangelist for a reason.

Leif-Nissen Lundbæk

XAIN

Leif-Nissen Lundbæk untersucht die Einsatzmöglichkeiten der Blockchain-Technologie an der Schnittstelle zu Maschine Learning und Real-Time-Analyse komplexer Daten.

Stephan Zimprich

Fieldfisher / Kompetenzgruppe Blockchain - eco Verband

Stephan Zimprich ist Partner im Hamburger Büro der Sozietät Fieldfisher und Leiter der Kompetenzgruppe Blockchain für den eco Verband der Internetwirtschaft. Der ausgebildete Jurist ist spezialisiert auf Technologiethemen sowie digitale Geschäftsmodelle.